Mitgliedschaft

Beiträge für den Hauptverein pro Jahr:

Erwachsene72 €
Familien (Eltern und alle Kinder bis zum 31.12. nach ihrem 18. Geburtstag)140 €
Kinder und Jugendliche bis zum 31.12. nach ihrem 18. Geburtstag,
Mitglieder über 18 Jahre, die sich in Berufsausbildung, Studium, Wehrpflicht oder Zivildienst befinden *
36 €
Passive Mitglieder30 €
Passive jugendliche Mitglieder10 €
Mitglieder in den Folgejahren nach dem 75. Geburtstagbeitragsfrei
Ehrenmitglieder / Ehrenvorstände / verdiente Mitglieder nach Beschluss durch den Vereinsausschussbeitragsfrei
* Nachweise sind der Vorstandschaft rechtzeitig, d.h. am Anfang eines Kalenderjahres vorzulegen

Die Beiträge sind Jahresbeiträge, die in der Regel in einer Summe frühestens zu Beginn des Kalenderjahres mittels Lastschriftverfahren eingezogen werden.
Sollten Änderungen in der Bankverbindung zu einer kostenpflichtigen Stornierung führen, die das Mitglied zu vertreten hat, hat das Mitglied auch die Gebühren zu tragen.
Für Barzahler ist der Beitrag spätestens zum 1. Februar des Kalenderjahres zu leisten.

In besonderen Notsituationen / Sozialfällen u. a. entscheidet im Einzelnen der Vorstand über abweichende Sätze, die jährlich neu zu prüfen sind.

Bei Vereinseintritt während des Kalenderjahres ist je Monat 1/12 des Beitrages, auf Euro aufgerundet, fällig.

Spartenbeiträge für die Abteilung Tennis pro Jahr:

Familien (inkl. aller Kinder / Jugendlichen)160 €
Erwachsene80 €
Jugendliche (15 bis inkl. 17 Jahre)60 €
Kinder (bis inkl. 14 Jahre)45 €
Passives Mitglied
Erwachsene
Kinder / Jugendliche
25 €
beitragsfrei
Die Beiträge fallen zusätzlich zu den Hauptvereinsbeiträgen an.

Sollten Änderungen in der Bankverbindung zu einer kostenpflichtigen Stornierung führen, die das Mitglied zu vertreten hat, hat das Mitglied auch die Gebühren zu tragen.

In besonderen Notsituationen / Sozialfällen u. a. entscheidet im Einzelnen der Vorstand über abweichende Sätze, die jährlich neu zu prüfen sind.

Jedes Jahr bis spätestens Ende Januar wird eine Bestätigung über Schule/Studium oder Ausbildung benötigt, wenn ein Mitglied ab 18 Jahre den Jugendbeitrag behalten möchte.

Achtung: Falls dies nicht selbständig eingereicht wird, wird der Erwachsenenbeitrag eingezogen!

Sonstige von den Mitgliedern zu erbringende Leistungen:
In der Abteilung Tennis leisten alle erwachsenen Mitglieder 4 Arbeitsstunden. Für nicht geleistete Stunden wird das Mitglied mit 20 € pro Stunde belastet. Jugendliche (15 bis inkl. 17 Jahre) leisten 2 Arbeitsstunden im Kalenderjahr. Für nicht geleistete Stunden wird der Jugendliche mit 10 € pro Stunde belastet.
Für Kinder (bis inkl. 14 Jahre), deren Eltern keine Mitglieder der Abteilung Tennis sind, fallen einmal jährlich 30 € Material- und Platzpflegekosten an.

Im Übrigen verweisen wir auf die Abteilungsordnung und die Spielordnung der Abteilung Tennis:

Regeln für Gastspieler Tennis

Ein Gastspieler kann nur mit einem aktiven Mitglied spielen. Die Spielgebühr beträgt 6 € pro Stunde für Erwachsene und 3 € für Kinder.
Die Gebühr für die Gastspielmarken wird nach Ende der Saison per Lastschriftverfahren eingezogen. Das Mitglied muss beim Einbuchen über e-busy den Namen des Gastes angeben.
Gastspieler dürfen maximal fünfmal pro Saison spielen. Gastspieler dürfen ab 17:00 Uhr zeitgleich nicht mehr als einen Platz belegen.
Ausnahmen können in begründeten Fällen von der Vorstandschaft erteilt werden.

Regeln für Tennistrainer mit Gastspielern

Die Belegung eines Platzes für Trainerstunden außerhalb des Mannschaftstrainings durch vom Verein zugelassene Trainer ist jederzeit möglich.

Falls Trainer Gästen Trainingsstunden erteilen, fällt eine Gastspielgebühr an. Der Trainer hat bei der Buchung den Gast namentlich einzutragen und die Gebühr zu bezahlen. Diese Möglichkeit besteht 5 Mal.  Sollte der Gast weiter bei uns trainieren und spielen wollen, muss er Mitglied werden.

Anmeldung und Kündigung

Der Beitritt zum Verein ist jederzeit möglich. Den Aufnahmeantrag für die Tennisabteilung und den Hauptverein gibt es hier (im pdf-Format):

Die Mitgliedsanträge können per Download ausgedruckt und ausgefüllt werden oder es liegen bei Bedarf auch bereits ausgedruckte Mitgliedsanträge im Tennisheim aus.

Abgegeben werden können die Mitgliedsanträge bei Renate Welz in Reicheteile 9, Erpfting oder im Briefkasten an der Tennishütte.

Die Kündigung der Mitgliedschaft ist nur zum Jahresende möglich. Dazu reicht ein formloses Schreiben, das rechtzeitig an den 1. Vorsitzenden oder den Schatzmeister geschickt werden muss.