Im Jahr 2009 wurde der Hang durch die Entfernung von Kleinbäumen und anschließender Bepflanzung mit Bodendeckern, der Errichtung einer Treppe und der Montage von Zuschauerbänken neu gestaltet. Somit wurde eine Umgebung für die Sportler geschaffen, in der sie gerne und mit viel Eifer und Freude ihrem Hobby nachgehen können. Insgesamt gehen rund 150 Mitglieder auf unserer Anlage ihrem Hobby nach.